Sänger James Blunt ist zurück

Der britische Sänger James Blunt hat sich am heutigen Donnerstag (29.08.2019) mit neuer Musik zurückgemeldet. Bekannt wurde er 2005 mit seiner Debütsingle “You’re Beautiful” mit der er sicherlich viele Herzen eroberte, ok ich muss zugeben ging mir bei dem Titel genauso.

Sein letztes Album “The Afterlove“ ist 2017 erschienen, große Erfolge blieben mit dem Album jedoch aus und auch im Radio wurden aus diesem Album entweder nur sehr selten oder gar keine Titel gespielt. Was sicherlich auch damit zutun hat das “The Afterlove” von der Musik nicht mit den bisherigen Alben mithalten konnte, z.B. war die erste Single “Love Me Better” aus diesem Album eher im Elektronik Bereich angesiedelt als wie man das normalerweise von James Blunt gewohnt ist. Dagegen war sein 2013 veröffentlichtes Album “Moon Landing” ein Riesen Erfolg.

Jetzt meldet er sich zurück mit neuem Album “Once Upon A Mind” am 25.10.2019 zurück. Die erste Single “Cold” ist bereits ab sofort verfügbar und klingt meiner Meinung nach schon mal sehr vielversprechend und knüpft eher ans 2013er bzw. 2010er Album “Some Kind Of Trouble” an. Was u.a. auch daran liegt das der zuständige Produzent von Cold auch u.a. für die Titel “Stay the Night” und “So Far Gone” verantwortlich ist.

Wir dürfen uns also höchstwahrscheinlich auf ein Erfolgreiches neues Album von James Blunt freuen. Seine Single “Cold” ist ab sofort bei uns auch OnAir zu hören.

Scroll to top